Voranmeldezeitraum: 26.02.2020 – 20.03.2020
        mittwochs 12:00 - 15:00 Uhr
        donnerstags 12:00 - 15:00 Uhr
         freitags 08:00 - 12:00 Uhr

 

Wenn Sie ein Beratungsgespräch wünschen,

vereinbaren Sie bitte einen Termin unter 030 6571249.

 

Unterlagen:

  • persönliches Bewerbungsschreiben
  • Anmeldeformular der Merian - Schule
  • Schüler*innen Stammdatenblatt
  • Zeugniskopie 1. Halbjahr Klasse 10 mit Abschlussprognose
  • Kopie eines Ausweisdokuments d. Schüler*in
  • von der jetzigen Schule gestempelter EALS – Bogen mit Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung (sobald EALS von der Senatsverwaltung BJF freigeschaltet - muss ggf. nachgereicht werden)

 

Hinweise:

 

Alle Schülerinnen und Schüler der Merian–Schule und der kooperierenden ISS haben einen Aufnahmeanspruch, sofern sie den Übergang in die gymnasiale Oberstufe auf dem Abschlusszeugnis der 10. Klasse bescheinigt bekommen.

 

Hinweise zum Bewerberverfahren:

  1. Jede Schülerin/jeder Schüler füllt online seinen EALS – Bogen aus und druckt ihn aus. (www.eals-berlin.de)
  2. Der EALS- Bogen wird in der jetzigen Schule abgestempelt.
  3. Jede Bewerberin | jeder Bewerber kommt im Anmeldezeitraum mit allen Unterlagen persönlich in die Merian-Schule.
  4. Die Merian-Schule nimmt die Anmeldung entgegen und prüft diese.
  5. Bis Freitag, 26.06.2020, 09:00 Uhr gibt jede Bewerberin / jeder Bewerber persönlich (oder durch einen schriftlich Beauftragten) eine Kopie des MSA – Zeugnisses ab.
  6. Die Merian-Schule prüft die Übergangsvoraussetzungen.
  7. Die Merian-Schule versendet ab 29.06.2020 die Aufnahmebescheide bzw. Absagen.