Bei den Treptow-Köpenicker Meisterschaften im Januar/Februar 2018 nahmen erstmals seit 25 Jahren neben den Mädchenmannschaften auch Jungenmannschaften teil.

Alle Teams jeder Altersklasse belegten den 1. Platz und holten sich somit den Wanderpokal. Beim Berlin-Finale in der Max-Schmeling-Halle belegte das Mädchenteam der Altersklasse WK2 den 3. Platz.

Wir gratulieren!

1.JPG2.JPG

Die Volleyballerinnen und Volleyballer der Merian-Schule gewinnen den Bezirks-Meistertitel der Oberstufe und ziehen in die nächste Runde ein.

Wir gratulieren!

„Gemeinsam sind wir stark“ – Teamwettkampf der 7. Klassen

Am 11.12.2017 fand zum dritten Mal der Teamwettkampf der 7. Klassen statt.

Dabei standen sich die einzelnen Klassen des 7. Jahrgangs in einen Wettkampf gegenüber, in dem nicht die sportliche Leistungsfähigkeit des Einzelnen, sondern Teamwork, Kooperationsfähigkeit und der Wille gemeinsam erfolgreich zu sein, im Vordergrund standen.

Die verschiedenen Aufgaben, wie z.B. „Wäscheklammer-Cheerleading“, „Flipper“ oder „Prinzessin auf der Sänfte“ stellten die 7-Klässler vor Herausforderungen, die sie nur als  Klassengemeinschaft erfolgreich meistern konnten.

Unterstützt wurde die Durchführung und Organisation des Events, bei dem sich 125 Schülerinnen und Schüler in der Hämmerlinghalle „tummelten“, durch den Sportmanagement-Kurs der Merian-Schule.

Am Ende des Tages sicherte sich die Klasse 7.6 den diesjährigen Titel.

GEWONNEN haben jedoch ALLE, die an diesem Tag GEMEINSAM gelacht, gedacht und sich mit der Lösung der sportlichen Aufgaben beschäftigt haben.

Auch in diesem Jahr stieß der Merian-Sport-Grundschultag wieder auf ein großes Interesse bei den zukünftigen Oberschülern.

Über 140 Schülerinnen und Schüler der umliegenden Grundschulen waren gekommen, um das Sportprofil der Merian-Schule genauer kennenzulernen. Bei Sport und Spiel wurden sie von den Merian-Sportmanagern mit der Schule und unserem besonderen Sportprofil bekanntgemacht.

Wir hoffen, ihr hattet Spaß und wir sehen uns bei einem der Sichtungstermine am Anfang des nächsten Jahres wieder.

Sichtungstermine:

 

grundschultag_sport.png

Bei den Treptow-Köpenick Meisterschaften im Volleyball, welche bereits im Januar und Februar 2017 stattfanden, belegten die Mädchen der Sekundarstufe II den 1. Platz, die Jungen den 2. Platz.

In der Sekundarstufe I verteidigten die Schülerinnen den Pokal und sicherten sich den 1. Platz. Die Jungen erreichten Platz 3.

Genauso gut wie in der Halle, lief es für die Merian-VolleyballerInnen beim Beachvolleyball - Landesfinale:

WK I - 2. Platz

vb1

WK II - 1. Platz

vb2

WK 3 - 1. Platz

vb3

Wir gratulieren allen TeilnehmerInnen!

Innerhalb eines fach- und klassenübergreifenden Projekts an unserer Schule beteiligten sich Schüler*innen der Jahrgangsstufen 8 - 10 an der Gestaltung des Raums M105 anlässlich des möglichen Aufstiegs des 1.FC Union in die 1. Bundesliga.
Unter Mithilfe des Werkstattleiters Herrn Eggert wurde ein komplett grüner Hintergrund über eine Breite von fast 6 m und eine Höhe von 1,5 m neu installiert. Die Wand zeigt die Mannschaftsaufstellung, die aktuelle Tabellensituation der 2. Bundesliga sowie die bereits absolvierten Spiele seit Erreichen des Relegationsplatzes durch unseren Kooperationspartner 1. FC Union Berlin. Das zentrale Element der Wand bildet eine Uhr, die die restliche Zeit bis zum möglichen Bundesliga-Aufstieg symbolisiert.

Dies wurde durch den Geschäftsführer des Hauptsponsors des 1.FC Union, Herrn Harald Layenberger, gestern während eines spontanen Besuchs gewürdigt. Alle beteiligten Schüler und Schülerinnen erhielten eine Einladung zum nächsten Heimspiel des Vereins in Form einer Eintrittskarte.

Die Merianer wünschen den Eisernen viel Erfolg für die restliche Saison!
DSC_0014.JPG