Sprachen überwinden Grenzen – zwischen Menschen, Ländern und Kulturen. Sie verleihen unseren Gedanken, Ideen, Gefühlen und Meinungen Ausdruck und sind Mittel zwischenmenschlicher Kommunikation und Verbindung.

Schulzeit ist 'Sprachenlernzeit', um die Welt besser zu verstehen und an der Gestaltung der Zukunft aktiv mitzuwirken.


English is Everywhere
 

Englisch ist die erste Fremdsprache an der Merian-Schule und wird im bilingualen Zug darüber hinaus auch im Sachfachunterricht angeboten. In unserer globalisierten Welt kommt dem Unterricht in Englisch als Lingua franca eine ganz besondere Rolle zu. Die Sprache umgibt die Schülerinnen und Schüler bereits in ihrem Alltag in unterschiedlicher Form: in der Musik, in Filmen, Computerspielen oder internationalen Online-Chats. Die Kommunikationsfähigkeit in Englisch in mündlicher und schriftlicher Form gilt zudem als Grundvoraussetzung in zahlreichen Berufen und als Normalität in der universitären Ausbildung. Handlungsorientierter und kontextualisierter Englischunterricht befähigt in diesem Zusammenhang, in unterschiedlichen Situationen flexibel und angemessen reagieren zu können und gleichzeitig die kommunikative Kompetenz stetig strukturiert auszubauen.

...hier geht's zu Englisch

 

Bienvenue - Es gibt viele Gründe, sich für Französisch zu entscheiden

Die französische Sprache klingt einfach schön! Französischer Hip-Hop prägt den Deutschrap, französische Fußballer kicken erfolgreich in der Bundesliga. Deutsche und Franzosen verbindet eine gemeinsame Geschichte und eine einzigartige Freundschaft.

Frankreich ist ein tolles Urlaubsziel aber auch in Kanada, der Schweiz, Belgien, Luxemburg, vielen afrikanischen Ländern und der Karibik wird Französisch gesprochen. Neben Englisch ist Französisch die einzige Sprache, die auf allen fünf Kontinenten gesprochen wird. Deshalb kann Französisch auch deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen. 
 

 

...hier geht's zu Französisch

 

Du möchtest ein Land kennenlernen, das mehr als nur eine Kultur umfasst und dir viele neue Eindrücke ermöglicht? Dann lerne Russisch!
Ebenso vielfältig wie das Land selbst, sind die Beweggründe, Russisch zu lernen. In unserem Alltag begegnen wir der Sprache regelmäßig – sei es in der Bahn oder beim Einkaufen.
Darüber hinaus gibt es in Berlin zahlreiche russische Geschäfte und ein abwechslungsreiches russisches Kultur- und Veranstaltungsprogramm.

Bei uns an der Merian-Schule kann man Russisch ab der 7. oder im Anfängerkurs ab der 11. Klasse erlernen. Einmalig sind dabei die angenehm kleinen Kurse, die individuelles Lernen optimal ermöglichen. Unser kulturell bunt gemischtes Team besteht aus sechs motivierten Lehrkräften. Wir alle freuen uns darauf, euch für eine spannende Sprache und ein faszinierendes Land begeistern zu können!

До скорого!
 

...hier geht's zu Russisch

 

Spanisch- eine Weltsprache

Spanisch gehört zu den weitverbreitetsten Sprachen der Welt. Es ist von über 470 Millionen Menschen die Muttersprache, wird auf vier verschiedenen Kontinenten und in 25 Ländern gesprochen. Selbst in den USA gibt es 37 Millionen Spanischsprecher*innen. Für die Merian Schule sind dies unter anderem die Gründe gewesen, Spanisch als zweite Fremdsprache im Schuljahr 2018/2019 erfolgreich mit drei Spanischkursen einzuführen. Mittlerweile haben wir für das Jahr 2019/2020 ungefähr 80 Schüler, die Spanisch in 5 Kursen als zweite Fremdsprache lernen wollen.

...hier geht's zu Spanisch

 

Wir führen unser erfolgreiches Projekt „On Tour with Merian Students“ jedes Jahr eine Woche lang Ende Mai/Anfang Juni gemeinsam mit unserem Kooperationspartner, der Berliner STERN UND KREISSCHIFFAHRT GmbH, durch.

Während einer einstündigen Tour per Schiff stellen unsere Schülerinnen und Schüler den Touristen die Sehenswürdigkeiten des Berliner Zentrums und des Regierungsviertels in den unterschiedlichen Sprachen vor.

Die Teilnahme eine große Herausforderung – im positiven Sinn: Die Schülerinnen und Schüler stellen ihre Sprachkenntnisse praxisnah unter Beweis und erproben ihre Fach- und Sozialkompetenz.

Das Projekt erfreut sich sehr großer Beliebtheit bei Berlinerinnen und Berlinern sowie Touristen, und ihr Lob und ihre Anerkennung wirken immer wieder hoch motivierend auf die Schülerinnen und Schüler.

Die „Schifffahrtswoche“ ist ein fester Bestandteil des Schuljahres der Merian-Schule, und die Teilnahme am Projekt wird durch ein offizielles Zertifikat der STERN- UND KREISSCHIFFAHRT honoriert.

 

Merian goes Europe!!!

Anfang des Jahres, als die Welt noch allen offen stand, hat die Merian-Schule einen Erasmus+ Antrag gestellt, der es 10 Kolleginnen und Kollegen ermöglichen soll, das europäische Ausland im Rahmen von schulischen Hospitationen und Fortbildungen „zu erfahren“.Wir haben nun tatsächlich den Zuschlag erhalten (Antragsvolumen 24.000,00 €) und freuen uns sehr!

Leider ist die tatsächliche Ausgestaltung unserer Erkundungen und auch unseres Finanzierungsrahmens aus bekannten Gründen ungewiss und muss den aktuellen Gegebenheiten angepasst werden.

Das bedeutet, dass wir in Vorfreude abwarten dürfen....und uns bereits intensiven „Trockenübungen“ widmen können.

Mit Beginn des neuen Schuljahres werden zehn Lehrerinnen und Lehrer der Merian- Schule aus unterschiedlichen Fachbereichen, unsere „10 für Europa“,  in digitalen Konferenzen die Vorbereitungen abstimmen und planen.

Dieses Lehrer-Mobilitäts-Programm stellt den Auftakt zu weiteren europäischen Planungen dar, im Rahmen derer neben den Lehrkräften auch unsere Schülerinnen und Schüler in intensiven sprachlichen und kulturellen Austausch mit unseren europäischen Nachbarn treten werden.

Martina Barth-Reisenberger

 


sprachen

Die „Bilis“ stellen sich vor

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
auch in diesem Jahr möchte sich der sprachbetonte Zug der Merian-Schule an den Grundschulen vorstellen und das vielseitige Profil der bilingualen Klassen präsentieren. Angesichts der äußeren Umstände gestaltet sich dieser lebendige Einblick in unsere tägliche Arbeit dieses Jahr neu: Wir versenden ab Mitte November Kurzfilme an die Grundschulen, in denen sich das bilinguale Profil der Merian-Schule vorstellt, unsere Schülerinnen und Schüler Fragen klären und die Räumlichkeiten und Materialien in einer Art „Sneak Preview“ angeschaut werden können.

Wie in jedem Jahr möchten wir auch 2020 Sprachtests anbieten, in denen interessierte und sprachbegeisterte Grundschülerinnen und -schüler sich erproben können und ein erstes Feedback zu unterschiedlichen Kompetenzbereichen erhalten. Die Termine und der Ablauf werden auf der Homepage bekannt gegeben und hier erfolgt auch die Anmeldung.

Über interessierte Nachfragen freuen wir uns!

See you soon!

Martina Barth-Reisenberger

Fachbereich Fremdsprachen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!